E-Services.

Mit den von Witte Bürotechnik angebotenen E-Services unterstützen wir unsere Kunden. Die E-Services sind nicht öffentlich. Sie benötigen Ihre Zugangsdaten, die Sie zusammen mit Ihrem NCC Managed Service Vertrag erhalten haben.

Fernwartung.

Die Fernwartung von Witte Bürotechnik verwendet FastViewer. FastViewer bietet im Vergleich zu anderen Tools mehr Sicherheit, u.a. da es sich so konfigurieren lässt, dass ausschließlich in Deutschland gehostete Server verwendet werden. Das ist bedeutsam im Hinblick auf DSGVO. Mehr zu FastViewer.com | Sicherheit .

Windows alle Versionen
Mac OS-X Catalina oder höher
Apple iOS erfordert min. iOS 12.0
Android erfordert min. Version 4.1


Laden Sie die für Sie passende FastViewer-Version herunter. Öffnen Sie das Programm und bestätigen Sie den Sicherheitshinweis. Geben Sie die Session-ID ein, die Sie vom Techniker erhalten, der die Fernwartung bei Ihnen durchführt.

Serviceportal.

Im NCC Serviceportal erhalten Kunden weiterführende Informationen zu ihren Managed Service Verträgen. Dazu zählen neben der Dokumentation der Zugang zum Ticketsystem, um den aktuellen Stand eigener Tickets einzusehen. Darüber hinaus erhalten sie Zugang zu praktische Hilfen, wie zu Kurzanleitungen und kurzen "How-to?"-Videos.

Witte Serviceportal
NCC MTREX.VideoChat


Umgekehrt ist es unseren Kunden auch möglich, im Serviceportal Datenproben für uns hochzuladen. Das ist bedeutsam im Hinblick auf die DSGVO, da nicht alle Dokumenteninhalte per E-Mail-Anhang verschickt werden dürfen.



       
  Impressum   |   Haftung   |   Datenschutz   |   AGB   |   Kontakt   |   Serviceportal